Sid Richardson Residential College

Architekt: 
Barkow Leibinger Architekten
Land: 
USA
Stadt: 
Houston, TX
Bildnachweis: 
Renderings by Barkow Leibinger; Site Photo by Ensight Haynes Whaley

Das neue Sid Richardson Residential College wird einen alten Wohnturm ersetzen und die wachsende Studentenschaft an der Rice University in Houston, TX, aufnehmen. Das Gebäude ist an den drei markanten Baukörpern zu erkennen: einem 12-stöckigen Turm, einem 5-stöckigen Nebengebäude und einer offenen, zweistöckigen Terrassenstruktur. Die Konstruktion besteht größtenteils aus Stahlbeton mit vorgespannten Flachdecken. Freiliegende, schräge Stahlträger mit Photovoltaikelementen bedecken die offene Terrasse. Der vergrößerte Stützenabstand im Speisesaal des Turms ermöglicht die flexible Nutzung verschiedener Schülertreffen und Veranstaltungen. Um die Lasten aus den Obergeschossen des Turms zu der verkleinerten Anzahl an Stützen umzuleiten, sind massive Stahlbetonträger erforderlich, die in Sichtbeton ausgeführt werden und der hohen Deckenstruktur eine ausdrucksstarke Präsenz verleihen.

Projektnummer: 
0644