UBER Mission Bay

Bauherr: 
Uber Technologies Inc.
Architekt: 
SHoP Architects
Land: 
USA
Stadt: 
San Francisco
Bildnachweis: 
photo © David Eichler, SHoP Architects, Permasteelisa

Derzeit entsteht in San Francisco (USA) nach Plänen des New Yorker Architekturbüros SHoP Architects der neue Hauptfirmensitz des Fahrdienstes Uber. Zentraler Bestandteil des Entwurfs sind zwei kubische, durch Brückenkonstruktionen miteinander verbundene, sechs- bzw. elfgeschossige Baukörper mit transparenter Gebäudehülle. Das Tragsystem der ca. 6.000 m² großen Hauptfassade, die nicht als thermische Hülle dient, besteht aus Stahlträgern, die als Unterkonstruktion für Aluminiumelemente mit Abmessungen von jeweils 4.37 x 1.52m und Öffnungsflügel fungieren.
Die große Herausforderung bei der Entwicklung und Planung der Außenhüllen bestand darin, anspruchsvolle Fassadensysteme mit hohen architektonischen Anforderungen, sowie einer maximalen Transparenz auszulegen. Ebenso mussten bei der Entwicklung der Fassadenkonstruktion, die aufgrund der geographischen Lage hohen seismischen Beanspruchungen und die daraus resultierenden Verformungen bzw. Kräfte berücksichtigt werden.

Projektnummer: 
0578